fels gibt es nicht mehr

fels gibt es leider nicht mehr.

Der Verein fels, Freundinnen, Freunde und Eltern von Lesben und Schwulen hat sich an der ausserordentlichen Hauptversammlung vom 17. September 2022 aufgelöst

Grund: Es konnten keine neuen Vorstandsmitglieder gefunden werden.

Die gesellschaftliche Akzeptanz für unsere LGB-Kinder und alle Queers hat sich verbessert. Im Elternhaus, in den Schulen und in der Politik  hat sich vieles zum Guten verändert.

Wir sind froh, dass auch wir unseren Teil dazu beitragen konnten. Wir konnten in den letzten 25 Jahren den  Eltern, den Schulen und der Politik zeigen, dass die LGBT* auch Eltern und Familien haben, die sich für ihre gesellschaftliche Akzeptanz einsetzen. Wir waren sichtbar! und wir werden es auch zukünftig sein.

Wir danken allen, die uns in unserem 25 jährigen Einsatz für unsere LGB-Kinder und alle queers unterstützt haben.

Wir Ex-fels Mitglieder werden uns weiter engagieren.

Freundliche Grüsse und auf Wiedersehen!

Der ex fels Vorstand