RK-S verschiebt Vorlage “Ehe für alle”

Die Rechtskommission, RK-S, des Ständerates hat am 11.8.2020 entschieden die Abstimmung über die Ehe für alle zu verschieben. Sie begründet das mit dem Bedürfnis weiterer Abklärungen zur Verfassungsmässigkeit der Vorlage.

Wir sind enttäuscht. Weiter warten, wir warten schon seit 2013!

Wir bleiben jedoch zuversichtlich, dass die RK-S sich bald für die vollständige Gleichstellung von gleichgeschlechtlichen Paaren aussprechen wird. Anschliessend wird sich auch der Ständerat mit der Vorlage befassen. Siehe auch www.ehefüralle.ch