Transgender: Erleichterte Namensänderung

Transgender: Nationalrat zur Änderung des Geschlechtseintrags – ohne Altersbeschränkung

Am 24. September sprach sich nach dem Ständerat auch der Nationalrat dafür aus, dass trans und intergeschlechtliche Menschen ihren Geschlechtseintrag auf einfache Weise berichtigen lassen können.

Transgender Switzerland freut sich vor allem, dass sich der Nationalrat in Abweichung vom Ständerat auch zu Gunsten der Rechte von urteilsfähigen Minderjährigen aussprach.

Künftig sollen Menschen, deren amtlicher Geschlechtseintrag nicht ihrer Geschlechtsidentität entspricht, den Eintrag auf dem Zivilstandsamt unbürokratisch und einfach ändern lassen können. Dies sollen sie zukünftig auch ohne Einwilligung ihrer Eltern respektive deren gesetzlichen Vertreter beantragen können.

Auch fels hat mit seiner Vernehmlassung diese Erleichterung für Transgender unterstützt.